Steine mit Spruechen zum Thema Partnerschaft KLJB Bayern und UJRCS Senegal
Foto: KLJB Bayern

Partnerschaftsarbeit

Die KLJB ist weltweit verbunden - Seit vielen Jahren unterhalten KLJB-Diözesan- und Landesverbände eine Vielzahl von Partnerschaften mit Bewegungen in der ganzen Welt. Manche Partnerschaften sind schon über 50 Jahre alt, andere sind noch ganz frisch. Mit unseren Partnergruppen aus anderen Ländern teilen wir einen christlichen Wertehorizont. Wir kommen aus dem ländlichen Raum, setzen uns mit diesem auseinander und wirken aktiv an der Gestaltung unseres Lebensraumes mit.

Unsere Partnerschaftsarbeit ist geleitet vom Prinzip „sehen – beurteilen – handeln“, nach der unser Weltverband MIJARC ausgerichtet ist. Unsere Partnerschaften basieren auf Gleichberechtigung, Solidarität, Verantwortung und Verbindlichkeit.

 

Was unsere Partnerschaften sonst noch auszeichnet, lest Ihr in den 2007 beschlossenen Leitlinien.

 

Die Partnergruppen treffen sich regelmäßig zu gemeinsamen Workcamps, Seminaren oder Fachkräfteaustauschmaßnahmen. 2011 war ein buntes und vielseitiges Partnerschaftsjahr. Im Rahmen des Bundestreffens (4. bis 7. August 2011) in Ochtendung wurde ein großes internationales Austausch- und Vernetzungstreffen durchgeführt, bei dem sich erstmals auch Partnergruppen untereinander kennenlernt haben. 

 

Alle zwei Jahre findet ein vom Bundesverband organisierter zweitägiger Partnerschaftsgipfel statt. Zielgruppe sind alle interessierten KLJBlerInnen, die Partnerschaften haben, eine Partnerschaft aufbauen möchten oder die sich für internationale Arbeit interessieren. In diesem Jahr ist er vom 28. bis 29. November in Würzburg. Thema: SAME SAME BUT DIFFERENT!

⇒ zum Programm

 

Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen rund um die Partnerschaftsarbeit ist das Internationale Referat (n.hohmann(at)kljb.org) gerne behilflich. Wertvolle Tipps für NeueinsteigerInnen und alte Hasen der Partnerschaftsarbeit und interkulturellen Begegnung gibt die Broschüre MITMISCHEN, die 2009 in Zusammenarbeit mit dem BAKIE entstanden ist.

 

KONTAKT

Daniel Steiger

Bundesseelsorger

Tel. 0 22 24.94 65-18

d.steiger(at)kljb.org

 

 

Natalie Hohmann

Referentin für

Internationale Entwicklung

Tel. 0 22 24.94 65-27

n.hohmann(at)kljb.org

 

Ute Ackermann

Sekretariat

Tel.: 0 22 24.94 65-21

u.ackermann(at)kljb.org

 

KALENDER

Keine Termine gefunden